Christusgemeinschaft Oer-Erkenschwick e. V.

IslamEberhard Troeger

Der Islam und die Gewalt

Brunnen-Verlag, ISBN 978-3-7655-4287-9; 160 S., 9,99 €

Die folgende Besprechung hat Ulrich Parzany verfasst:

Die Lektüre dieses Buches möchte ich allen Christen dringend empfehlen. Es schafft Übersicht und Durchblick in einer leider oft verwirrenden Diskussion. Es ist ein wirksames Mittel gegen naive Oberflächlichkeit, Pauschalisierungen, Angst und Aggressivität. Es bietet eine gründliche und differenzierte Information über den Islam und seine geschichtliche Entwicklung bis heute unter besonderer Berücksichtigung des Problems der Gewalt. Das Buch ist sehr verständlich geschrieben. Es stellt die unterschiedlichen Positionen innerhalb des Islam dar, ohne zu verwirren. Zugleich werden die islamischen Anschauungen ins Licht biblischer Aussagen gerückt. Das hilft den christlichen Lesern zu einer begründeten Urteilsbildung. 

Eberhard Troeger ist Pastor und einer der führenden evangelischen Islamkenner in Deutschland. Er arbeitete lange in Assuan/ Oberägypten und leitete von 1975-1998 die Evangeliumsgemeinschaft Mittlerer Osten (EMO). Heute lebt er als viel gefragter Referent und Autor im Bergischen Land….