Christusgemeinschaft
Oer-Erkenschwick e. V.

Predigten

Heute geht es um die Sehnsucht der Menschen zu Gott, und um Gottes Sehnsucht zu den Menschen. Textstelle: Apostelgeschichte 8, 26-39
Joachim Peters predigt über den Text aus 2. Mose 16, 2ff
Heute haben uns Lydia und Manu besucht. Manu hat die Predigt übernommen, die ein besonders Bürgerrecht behandelt. Der passende Text dazu ist in Philipper 3, 20 zu finden.
Dr. Dietmar Engfer predigt über 1. Samuel 24: Friede ist (un)möglich. Anschließend liest Claudia Nikutta den Psalm 42.
Der Missionar der Allianz Mission e.V, predigt über das Gleichnis vom Sämann aus Matthäus 13, 13ff und berichtet im Anschluss über die Missionsarbeit in Belgien.
"Im Loben vereint!", so lautet der Titel der heutigen Predigt über den Text aus dem Epheser Brief, 1, 3-14
Helmut Klimmek beginnt seine Predigt mit der Frage, woran es liegt, dass heute Menschen überall versammeln um Gottesdienste zu feiern. Woran liegt es, dass es überhaupt noch Christliche Gemeinden gibt? Die Predigt gründet er auf den Text aus Johannes 16, 5-15
Dr. Dietmar Engfer predigt über den Vertrauensmissbrauch des Volkes Israel.
Thomas Jeising predigt über 1. Petr. 3, 13ff.
Jonas Heidemann hat uns heute mit auf die Reise zu unseren Wurzeln genommen und dabei unglaubliche Entdeckungen gemacht. Es lohnt sich hier einmal hereinzuhören und sich fesseln zu lassen. Danke an Jonas und Diana Heidemann, besucht uns bald wieder!
Dr. Frank Kohl zeichnet uns ein neues Bild vom "Ungläubigen Thomas" und verdeutlicht seiner Predigt über den Text aus Johannes 20, 24-29 was wir von Thomas lernen können.
Die Grundlage der Osterpredigt mit dem Titel "Durch Ostern wird alles anders" steht in 1. Samuel 2, 1-8.
Die Predigt zum Karfreitag hält Helmut Klimmek zum Text aus Matthäus 27, 33-54
Joachim Peters predigt über Phil. 2, 1-11. Jesus ganz Gott und Mensch.
"Stürmische Zeiten", so war der heutige Gottesdienst überschrieben. ...hört einfach mal rein, was Edith Rokitta und Monika Engfer uns zu sagen hatte...
Pfr. a.D. Günther Schulz spricht heute über ein echt erfrischendes Thema und bezieht sich dabei auf zwei Verse aus Johannes 7, 37 + 38
Den ersten Petrusbrief bezeichnet Helmut Klimmek in seiner Predigt als "Einen Liebesbrief", der ermahnt, ermutigt und erinnert.
Gedanken zum Thema "Lobpreis" von Bettina Treder. Text: Psalm 50 ab Vers 7

... die zarteste Versuchung seit es Schokolade gibt! So beginnt Sabine Peters die Predigt zum Text aus Matthäus 4, 1-11 um die Versuchung.

"Unter der Sonne nichts neues..." Unter diesem Motto stellt Dr. Dietmar Engfer seine Predigt zum Text aus Amos 5
 
 
Powered by Phoca Download
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.